CBD – Wundermittel für Amyotrophe Lateralsklerose Patienten?

Amyotrophe Lateralsklerose (ALS), betrifft überwiegend das motorische Nervensystem. Beginnender Muskelschwund in den Extremitäten, Sprach- und Schluckbeschwerden sowie unwillkürliche Muskelzuckungen und schmerzhafte Muskelkrämpfe sind nur ein Teil der Symptome von denen ALS-Patienten betroffen sind.Bekanntester ALS-Patient dürfte Steven Hawking sein. trotz seiner schweren Behinderung gilt er als einer der überragenden Wissenschaftler für die wichtigsten Theorien über schwarze Löcher und Quantenmechanik. Die Tatsache, dass er unter ALS leidet ist dabei wesentlich weniger publik und den meisten von uns dürfte der Grund für seine Behinderung nicht bewusst sein.

Die beruhigenden, entzündungshemmenden und antipsychotischen Eigenschaften des nicht berauschenden CBD können bei ALS in vielerlei Hinsicht Erleichterung bringen. Je nach Schweregrad der Erkrankung ist eine sorgfältige Anpassung der Dosierung von CBD Öl oder CBD Tropfen angeraten.

cbd gegen als

Was ist ALS eigentlich?

Die Amyotrophe Lateralsklerose wird auch Lou-Gehring-Krankheit genannt. Sie ist eine Erkrankung der Nervenzellen im Gehirn, dem Hirnstamm und dem Rücken, die für die Muskelbewegungen verantwortlich sind.Die Ursache dieser Krankheit ist weitestgehend unbekannt, nur in Ausnahmefällen lässt sie sich auf einen genetischen Defekt zurückführen.

Die Krankheit beeinträchtigt ausschließlich die Muskeln und verursacht Muskelschwäche, beeinflusst die Koordination von Bewegungen und hemmt die Durchführung von Aktivitäten wie Gehen, Atmen, Sprechen oder Schlucken.Da die Sinne und die Denkfähigkeit der Betroffenen in keinster Weise negativ beeinflusst ist, ist es so genialen Köpfen wie Stephen Hawking möglich, trotz der Behinderung überragende Forschungsergebnisse zu erlangen.

ALS wird zu den Motoneuron-Krankheiten gezählt und gilt als nicht heilbare, degenerative Erkrankung des motorischen Nervensystems. Im Verlauf der Krankheit kommt es zu immer fortschreitenderen und irreversiblen Schädigungen der Nervenzellen, die für die Muskelbewegungen zuständig sind.Dabei können sowohl die ersten Motoneurone angegriffen sein, die sich in der motorischen Hirnrinde befinden wie auch die zweiten Motoneurone welche sich in den Vorderhornzellen des Rückenmarks, des Hirnstamms oder in dem Hirnnervenkern befinden.

Jegliche Form der Therapie dient lediglich der Linderung der Symptome und somit der Erleichterung für den Patienten. ALS-Patienten wird eine Überlebenszeit von 3-5 Jahren zugesprochen, wobei der Tod häufig infolge von Lungenentzündung eintritt. Verantwortlich hierfür wird der Verlust des Schluckvermögens und die Lähmung der Atemmuskulatur gemacht.

Welche Behandlungsmethoden gibt es?

Der Arzneistoff Riluzol, der unter dem Namen Rilutek verkauft wird, gehört zur Gruppe der Benzothiazole. Die chemische Substanz funktioniert als Natriumkanal-Blocker und schwächt dabei die Wirkung des Neurotransmitter Glutamat ab.In der Behandlung von ALS, hat es eine verlängernde Wirkung auf die Lebensdauer der Patienten.

Da es für ALS keine Heilung gibt, können zusätzliche therapeutische Ansätze wie Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie und palliative Betreuung die Beschwerden des Patienten lindern.

Sie leiden unter ALS und möchten CBD ausprobieren?
Wir empfehlen dieses Cannabisöl zur Einnahme:

CBD – eine alternative Behandlungsmethode bei ALS!

Da der Leidensdruck für ALS-Patienten sehr groß ist, ist es sicherlich auch verständlich, dass jede noch so kleine Linderung bereits die Lebensqualität des Betroffenen deutlich verbessert.

CBD Öl oder Tropfen sind leicht zu dosieren und können durch die Eigenschaften des Cannabidiol etliches für den Erkrankten tun:

  • Die als lästig empfundene Nebenwirkung der Mundtrockenheit die durch die Speichelreduktion bei der Einnahme von Cannabidiol entsteht, ist für ALS-Patienten ein wahrer Segen, da sie so weniger mit ihren Schluckbeschwerden konfrontiert werden.
  • Die schmerzhaften Muskelverkrampfungen können gelindert werden, was für den Patienten weniger Schmerzen und unkontrollierte Zuckungen bedeutet.
  • Infolge der neuromuskulären Fehlfunktionen leiden an ALS Erkrankte unter immensen Schmerzen im ganzen Körper. CBD kann bei ALS auch eine schmerzlindernde Wirkung
  • Schmerzlinderung und Entspannung sowie die schlaffördernde Eigenschaft können zu einem besseren tieferen Schlaf
  • Cannabidiol kann bei einsetzender Appetitlosigkeit appetitsteigernd

Eine weitere Hoffnung liegt darin, dass der Wirkstoff einen positiven Einfluss auf die Enzymfunktionen hat, welche zur Beseitigung der Abfallprodukte, die während der Funktion des Motoneurons entstehen, zuständig sind.

Cannabdiol könnte dieses Enzym bei seiner Tätigkeit unterstützen, so dass die Nervenzellen im Verlauf der Krankheit nicht mehr so schnell geschädigt werden.Die positiven neuralen Impulse wirken sich auch günstig auf den Krankheitsverlauf von Alzheimer aus, wie Du unter CBD und Alzheimer gerne separat nachlesen kannst.

cbd gegen als krankheit

Ist bei der Einnahme mit Nebenwirkungen zu rechnen?

Bei normaler Anwendung von diesem Mittel ist mit so gut wie keinen Nebenwirkungen zu rechnen.Die von vielen Anwendern als lästig empfundene Mundtrockenheit aufgrund der Speichelreduktion ist für Patienten mit ALS eher von Vorteil, da dadurch die Schluckbeschwerden deutlich gelindert werden und das oft als unangenehm empfundene Sabbern reduziert wird.

Bei höherer Dosierung kann es in seltenen Fällen zu einem geringen Blutdruckabfall kommen, der ein Gefühl der Benommenheit entstehen lassen kann.Auch leicht erhöhte Schläfrigkeit wurde bei hoher Dosierung von Öl oder Tropfen beobachtet.

Aber auch diese Nebenwirkungen werden im Falle einer ALS-Erkrankung als eher positiv denn als negative Begleiterscheinung empfunden.Da die Erfahrungen bei der Einnahme von Cannabidiol während der Schwangerschaft oder der Stillzeit nicht ausreichend sind, wird davon abgeraten CBD während dieser Zeit zu konsumieren.

Die krampflösende Eigenschaft von Cannabidiol, die während der Schwangerschaft eventuell zu Komplikationen führen könnte, ist bei Asthma wiederum ein wahrer Segen da die Bronchienalmuskulatur entspannt werden kann (siehe auch CBD bei Asthma).

Vertraue beim Kauf auf unsere Empfehlungen

Bevor Du Geld für etwas ausgiebst, das nicht wirkt, Dir nicht bekommt oder zu teuer ist, vertraue auf unsere Empfehlungen sowie Erfahrungen von Lesern und verwende ausschließlich natürliche Vollspektrum-Öle.

  • Vollspektrum Öl aus Skandinavien mit unter 0,1% THC
  • schnelle Lieferung & bester Service aus Deutschland
  • bei uns garantiert zum günstigsten Preis

Unsicher welches Produkt zu Dir passt? Lies jetzt unsere → Kaufberatung.

Jetzt ist Deine Chance!

  • die aktuell besten CBD-Angebote
  • Veränderungen zur Rechtslage
  • neueste Erkenntnisse zur Wirkung
  • exklusive Gutscheine

*die Datenverarbeitung erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklärung

Erfahre mehr über Hanföl & andere CBD-Produkte

Cannabidiol öl
Cbd gegen Asthma
cbd gegen alzheimer
cbd gegen als
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere