HHC Cannabinoid

HHC – Ausführlicher Ratgeber und wo du HHC kaufen kannst!

Von Davin |
Aktualisiert:

Das bisher weniger bekannte Cannabinoid HHC erlangt zunehmend an Popularität. Denn es wirkt ähnlich wie THC, ist aber momentan in Deutschland und Österreich noch legal.

Wir klären in diesem Artikel alle wichtigen Fragen rund um HHC und zeigen dir, wo du die besten HHC Blüten, Liquids und Co. sicher kaufen kannst.

HHC Cannabinoid
Du willst HHC Produkte kaufen?
Wir haben die besten HHC Shops recherchiert und verglichen!
Zu den Shops

Was ist HHC?

Hexahydrocannabinol (kurz “HHC”) ist ein natürlich vorkommendes Cannabinoid in den Pollen und Samen der Hanfpflanze.(1) Es kommt allerdings nur in sehr geringen Mengen vor, sodass eine Extraktion von HHC nicht kosteneffektiv ist.

Stattdessen wird es üblicherweise in einem mehrstufigen Prozess im Labor aus dem bekannten Cannabinoid CBD hergestellt.

Welche Wirkung hat HCC?

HCC wirkt entspannend, stimmungsaufhellend und kann zu einem mit THC vergleichbaren, aber weniger intensiven High führen. Insgesamt scheint HHC ähnliche Wirkungen wie THC zu haben.

Tatsächlich ist der Unterschied zwischen HCC und THC chemisch gesehen auch bloß ein Wasserstoffmolekül, das HHC zusätzlich besitzt.

HCC ist bisher noch wenig erforscht, weshalb es über den gesundheitlichen Nutzen nur wenig wissenschaftliche Erkenntnisse vorliegen, wobei auch hier ähnliche Wirkungen, wie THC sie hat, naheliegend sind.

Eine Studie aus dem Jahr 2011 zeigte zum Beispiel, dass synthetisch hergestelltes Hexahydrocannabinol (HHC) das durch Brustkrebszellen verursachte Wachstum von Blutgefäßen und das Tumorwachstum stark hemmen konnte.(2)

Japanische Forscher veröffentlichten 2007 ein Bericht, in dem sie schmerzlindernde Fähigkeiten von HHC bei Mäusen beschreiben.(3)

Die Nebenwirkungen von HCC sind laut Erfahrungen von Konsumenten ähnlich wie bei THC: Mundtrockenheit, trockene und rote Augen, Hunger, Müdigkeit, Angst und Paranoia.

Ist HHC in Deutschland legal?

Ja, aktuell ist HHC in Deutschland und Österreich als Einzelsubstanz legal. Es fällt im Gegensatz zu THC nicht unter das Betäubungsmittelgesetz oder das Suchtmittelgesetz, da HHC weder namentlich aufgeführt ist noch eine stereochemische Variante einer verbotenen Substanz darstellt. 

Allerdings gilt das nicht für synthetische HHC-Präparate. Diese könnten in Deutschland unter das Neue-Psychoaktive-Substanzen-Gesetz (NpSG) und in Österreich unter das Neue-Psychoaktive-Substanzen-Gesetz (NPSG) fallen und wären somit verboten.

Außerdem ist die rechtliche Lage bei den Blüten mit HHC momentan noch schwierig. Denn bei HHC Blüten handelt es sich um klassische CBD Blüten, die mit HHC angereichert wurden. Sowohl Verkäufer als auch Konsumenten von CBD Blüten leben momentan mit dem Risiko, rechtlich verfolgt zu werden. Auch wenn der THC Gehalt unter der gesetzlichen Maximalgrenze von 0,2% liegt. Wenn du dich weiter in das Thema einlesen und auf dem aktuellen Stand bleiben möchtest, schau gerne in unserem Beitrag “Ist CBD in Deutschland legal?”.

Lachende Frau mit HHC Joint

Wie wird HHC eingenommen?

HHC kann auf verschiedenste Art und Weise eingenommen werden und die Produktauswahl wächst immer mehr. Am häufigsten wird HHC als Liquid gevaped oder in Form von mit HHC angereicherten CBD Blüten geraucht.

Was sind die besten Shops, um HHC Produkte zu kaufen?

Bisher führen allerdings nur wenige Shops HHC Produkte in ihrem Sortiment. Mit steigender Bekanntheit werden aber sicherlich immer mehr Shops HHC Produkte anbieten.

Nachfolgend findest du eine Liste mit den besten Shops, bei denen du HHC legal bestellen und die besten HHC Produkte wie HHC Blüten, HHC Liquid, HHC Gummies und Co. kaufen kannst:

Premium High | Experte für HHC Liquid & HHC Öl
Premium High | Experte für HHC Liquid & HHC Öl
    • HHC Öl 10% 49,90€
    • HHC Vape und Kartuschen bis zu 96% HHC (49,90€ pro ml)
    • HHC Extrakt
    • 5€ Versandkosten in DE, ab 50€ versandkostenfrei
    Canatura | Größte HHC Produktsortiment (außer Blüten)
    Canatura | Größte HHC Produktsortiment (außer Blüten)
      • HHC Vapes bis zu 96% HHC (ab 51,80€ pro ml)
      • HHC Gummies und Bonbons
      • HHC Öl (große Auswahl 5,10,20%)
      • HHC Hash und Dab
      • 5€ Versandkosten in DE, ab 80€ kostenlos
      Lord Of Hanf | HHC Blüten in Großverpackungen
      Lord Of Hanf | HHC Blüten in Großverpackungen
        • HHC Blüten bis zu 25% HHC & 9% CBD (ab 5,60€ pro Gramm)
        • HHC Hash bis zu 45% HHC & 22% CBD (ab 4,62€ pro Gramm)
        • 5€ Versandkosten in DE, ab 50€ kostenlos
        Cannabuben | Rießen Auswahl an HHC Liquids
        Cannabuben | Rießen Auswahl an HHC Liquids
          • Vape Kartuschen bis zu 92% HHC (große Auswahl, ab 41,99€ pro ml)
          • 5€ Versandkosten in DE, ab 100€ kostenlos

          Schlägt ein Drogentest bei HHC positiv an?

          Wir haben mit Verkäufern von HHC Produkten geschrieben, die Drogentests nach dem Konsum von HHC gemacht haben. Das Ergebnis der Urin-Streifentests war, dass der Drogentest positiv auf THC angeschlagen hat.

          Was ist die richtige Dosierung von HHC?

          Wie auch bei CBD, THC und anderen Cannabinoiden gibt es keine Standarddosis, da jeder anders auf jene reagiert. Insbesondere zu HHC gibt es keine wissenschaftlichen Erfahrungswerte und wenig bis gar keine Forschung zu den unmittelbaren oder langfristigen Auswirkungen der Einnahme.

          Da HHC weniger intensiv psychoaktiv wirkt als THC, könnte eine höhere Dosierung notwendig sein, um ähnliche Effekte wie beim THC zu spüren.

          Fazit

          Bisher scheint es möglich zu sein, sich mit HHC legal zu berauschen. Kein Wunder, dass die Nachfrage immer weiter wächst. Obwohl erste Studien vielversprechend sind, ist noch zu früh zu sagen, ob HHC als therapeutisches Medikament vielversprechend ist. Außerdem sind Nebenwirkungen und Folgen einer längerfristigen Einnahme noch unklar.

          Hast du noch Fragen zu HHC oder möchtest dich Ausstauschen? Dann schau gerne in unserer vorbei!

          Davin

          Hey! Ich bin Davin und liebe es mich mit Themen rund um ganzheitlicher Gesundheit zu beschäftigen. Von meinen eigenen gesundheitlichen Herausforderungen angetrieben, bin ich 2017 auf CBD gestoßen. Mit anfänglicher Skepsis begab ich mich dann selbst in eine tiefe Recherche und habe immer mehr das unfassbare Potential von CBD und der Hanfpflanze (welche ich vorher nur als Droge wahrgenommen habe) kennenlernen dürfen. Mit Freude helfe ich heute anderen Menschen den Einstieg in eine sichere Anwendung von CBD zu erleichtern.

          Quellen[+]