fbpx
Cannamigo Erfahrungen & Test

Cannamigo Erfahrungen: Test & Kaufberatung

Von Cornelius De Luca | Aktualisiert:

Hast du schon von Cannamigo gehört? “Cannabis aus Leidenschaft”, bringt den Kern des noch jungen, österreichischen Herstellers und Shopbetreibers wohl am besten auf den Punkt. Zu ihren Werten zählen – laut Cannamigo: leidenschaftlich, inspirierend, kenntnisreich, kooperativ, vertrauenswürdig und zu guter Letzt “Für alle da”.

Wir haben uns für dich angesehen, was Cannamigo auszeichnet, welche Erfahrungen und Tests es gibt und welche Produkte du im Shop finden kannst. Auf die Suche nach Rabatten und Aktionen haben wir uns ebenfalls gemacht – mehr erfährst Du im Artikel.

Eigenschaften und Besonderheiten des Herstellers

Das österreichische Unternehmen Cannamigo wurde 2017 in Hard bei Bregenz gegründet. Nach eigenen Angaben ist das Ziel der “Hanffreunde”, in jedes Zuhause wieder eine Cannabispflanze zu bringen. Deshalb legen sie viel Wert auf umfangreiche Aufklärung und Beratung rund um die vielfältigen Wirkungsweisen von Cannabis.

Weitere Fakten zu Cannamigo:

  • Produkte: Das Sortiment geht über reine CBD Produkte weit hinaus und bietet auch Zubehör für Konsum und Anzucht.
  • Information: Neben Rezepten und Hintergrundinformationen zur Hanfpflanze findest du auch ein praktisches Glossar mit den wichtigsten Begriffen von A bis Z.
  • Zertifikate: Laut den Produktbeschreibungen verwendet das Unternehmen EU zertifizierten Nutzhanf, Zertifikate sucht man auf der Website aber vergeblich.
  • Extraktionsverfahren: Cannamigo arbeitet mit CO2 Extraktion und mit Ultraschall-Ethanol Extraktion.
  • Lokale Shops: Es gibt 2 beliebte Shops – ein Tea House in Hard bei Bregenz und eines in Sonthofen in Deutschland.
  • Legalität: Cannamigo liefert aus rechtlichen Gründen nicht alle Produkte in alle Länder. In den FAQs findest du Informationen, wie und wo du Hanf legal verwenden kannst.
  • Lieferung: Ab einem Bestellwert von 25 Euro fallen für Österreich und Deutschland keine Lieferkosten an. Die Lieferzeit beträgt zwischen 3 und 5 Tage. In andere Länder dauert es etwas länger und kostet je nach Bestellwert 5 bzw. 15 Euro.

Wie sieht das Produktsortiment von Cannamigo aus?

Cannamigo will auf die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten von Cannabis aufmerksam machen. Sie besitzen ein sehr breit aufgestelltes Produktangebot. Wir konzentrieren uns hauptsächlich auf die CBD Öle.

Ein Streifzug durch den Onlineshop ist aber durchaus lohnend: Neben den CBD Produkten findest du reichlich Zubehör zum Vapen, Verdampfen oder Züchten. Außerdem gibt’s Mode, Tee und Lebensmittel aus und mit Hanf.

Premium CBD Öl

Cannamigo deklariert seine CBD-Öle als Aromaöle, wie es den rechtlichen Gegebenheiten in Österreich entspricht. Bei diesem Öl handelt es sich um ein Vollspektrum Produkt, bestehend aus 100% zertifiziertem EU-Nutzhanf. Vollspektrum bedeutet, dass noch weitere wertvolle Bestandteile der Hanfpflanze enthalten sind, wie z.B.: CBG, CBC, Terpene, Flavonoide und Omega 3 Fettsäuren.

Die Herstellung findet in Deutschland unter höchsten Qualitätsvorschriften statt. Als Trägeröl wird kalt gepresstes Bio-Hanfsamenöl genutzt. Das CBD selbst wird per CO2 Extraktion gewonnen. Der THC Gehalt liegt unter der gesetzlichen Höchstgrenze von 0,2%.

Das Öl ist in 3 verschiedenen Konzentrationen verfügbar: 6%, 12%, 24%

Neben der regulären Variante ist das CBD Öl auch in den Geschmacksrichtungen Minze & Kirsche vorhanden. Hier allerdings nur mit einer CBD Konzentration von 12%.

Cannamigo CBD Öl 5% 10ml
CBD Öle
  • Konzentrationen: 6%, 12%, 24%
  • aus 100% zertifiziertem EU-Nutzhanf
ab 29,99 €
zum Shop

Cannamigo Premium CBD Hanföl Minze 12%

Cannamigo CBD Öl Minze 12%10ml
  • Minzaroma
  • aus 100% zertifiziertem EU-Nutzhanf
49,99 €
zum Shop

Cannamigo Premium CBD Hanföl Kirsche 12%

Cannamigo CBD Öl Kirsche 12% 10ml
  • Kirscharoma
  • aus 100% zertifiziertem EU-Nutzhanf
49,99 €
zum Shop

Weitere Produkte des Herstellers

Neben den CBD Ölen findest du im Shop noch weitere CBD Produkte, aber auch viel “Drumherum” – ein bisschen Stöbern lohnt sich!

  • sonstige CBD Produkte: Angeboten werden verschiedene CBD Aromablüten, die allerdings nicht nach Deutschland geliefert werden, Aromaharz mit einem CBD Gehalt zwischen 10 und 22%, CBD Kristalle mit 99,4% und CBD Crumble mit 85%. Für Haut und Lippen gibt es einen pflegenden CBD Balsam und für vierbeinige CBD Fans Hundesnacks mit Huhn oder Fisch.
  • Tee: Im Teesortiment findest du verschiedene Bio Kräutertee Mischungen auf Basis von Hanfblättern, Blüten und Kräutern sowie einen CBD Tee mit bis zu 5,5% CBD Gehalt.
  • Vaporizer, Pfeifen & Chillums: Hier gibt es Pocketpipes, Vape Pens und verschiedene Verdampfer.
  • Vape & Smoke Equipment: Raucher finden hier so ziemlich alles an Zubehör: diverse Grinder, Dosierkapseln, Aufbewahrungslösungen und ein buntes Sortiment an Tabaktaschen. Ein besonderes Highlight ist eine Kork Clutch mit Innenfächern für Raucherutensilien.
  • Pflanzenzucht: Belüftung, Bewässerung, Beleuchtung, Dünger, Anzuchttöpfchen und Growboxen in diversen Größen – die Hanffreunde wissen offenbar, wie man wunderschöne Balkonblumen züchtet…
  • Fashion: Zugegeben, mit Shirts, Beanies und Sonnenbrillen entfernen sie sich dann doch etwas vom Kerngeschäft.
  • Lebensmittel: Hier geht es wieder um Hanf – um Hanfsamen genauer gesagt. Aus ihnen werden leckere Crunchies, Öl und ein Premium Protein hergestellt.

Welche Gutscheine, Rabatte & Angebote erwarten dich bei Cannamigo?

Beim Bestellvorgang öffnet sich ein Fenster zur Eingabe eines Rabattcodes. Es dürfte also ab und zu Rabatte oder Gutscheine geben, jedoch sind im Shop aktuell leider keine zu finden. Allerdings kannst du die Premium CBD Hanföle derzeit noch zum Aktionspreis bestellen. Sie sind erst seit März 2020 erhältlich und günstiger, da ihnen noch die Verpackung fehlt, in welcher die Fläschchen später verkauft werden sollen.

Aufgepasst: Wenn du dich gleich für unseren Newsletter anmeldest, bekommst du regelmäßig Informationen über aktuelle Aktionen und Angebote der unterschiedlichsten CBD Shops.

Welche Erfahrung haben andere mit Cannamigo gemacht?

Im Onlineshop gibt es keine Möglichkeit, die Produkte zu bewerten. Die Bewertungen im Web sind zahlenmäßig überschaubar, aber durchwegs sehr gut

Ein User schreibt zum Beispiel auf Hemppedia:

“Das 10% CBD Öl nutze ich mittlerweile täglich. Find vor allem die Variante Minze top, da ich sonst obwohl ich Hanfliebhaber bin mit dem Geschmack von CBD Öl nicht so zurecht komm.”

Auf Google vergeben alle 21 Rezensenten 5 Sterne. Viele Bewertungen beziehen sich aber auch auf das Tea House, in dem die Beratung sehr professionell sein dürfte:

“super Qualität, tolle Beratung, freundliches Personal”

Im Durchschnitt sind bisherige Erfahrungen mit Cannamigo also sehr gut. Natürlich ist dabei zu berücksichtigen, dass es online aktuell noch recht wenige gibt. Auf Facebook hat Cannamigo aktuell knapp 2.700 Abonnenten, auf Instagram sind es 9.000. Eine ganze Menge, wenn man dies mit anderen namhaften CBD-Herstellern vergleicht.

Unser Fazit zum österreichischen Hersteller

Cannamigo verkauft seine Produkte im Onlineshop und in zwei Tea Houses in der Nähe von Bregenz, Österreich und Sonthofen, Deutschland. Die fachkundige Beratung vor Ort wird laut Bewertungen immer wieder besonders hervorgehoben.

Auch online ist Information und Aufklärung den Betreibern ein wichtiges Anliegen. Sie stellen auf der Website umfassende Informationen rund um Cannabis da. Schade, dass die Website keine Möglichkeit zur Interaktion bietet.

Die Produktpalette im Shop ist sehr breit angelegt: Von CBD Ölen, Blüten, Kristallen und Crumble reicht der Bogen über reichlich Zubehör bis hin zu Tees und Hanf Crunchies. Die bisherigen Erfahrungen lassen auf hochwertige Produkte schließen. Wer allerdings hochkonzentrierte CBD Öle sucht, wird hier leider nicht fündig.

Cornelius De Luca
Cornelius De Luca

Hey! Mein Name ist Cornelius De Luca. Ich bin seit 2016 Teil des CBD360 Teams und fungiere als Chefredakteur. Vor ein paar Jahren bin ich aufgrund von gesundheitlichen Problemen mit dem Thema CBD in Berührung gekommen und setze mich seither leidenschaftlich mit dem Wirkstoff auseinander. Zu meinen Interessen zählen neben dem Schreiben auch Fitness, Persönlichkeitsentwicklung, Psychologie und Podcasts.

    0 Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    An der Diskussion beteiligen?
    Hinterlasse uns deinen Kommentar!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.