cbd gegen akne

CBD gegen Akne – Wirkung, Anwendung & Erfahrungen

Von Cornelius De Luca |
Aktualisiert:

Die Therapie mit CBD gegen Akne ist in Deutschland noch nicht so bekannt wie andere Anwendungsmöglichkeiten des Cannabinoids. In diesem Ratgeber erfĂ€hrst Du alles wissenswerte zur Wirkungsweise, Anwendung, Behandlung und bisherigen Erfahrungen mit CBD Öl bei Akne. Außerdem schauen wir uns an worauf du beim Kauf von CBD Produkten achten solltest.

Neben Pickeln kann CBD auch bei anderen Hautproblemen und Hauterkrankungen helfen. Unser CBD-Experten Team klÀrt Dich auf.

Welches CBD Öl gegen Akne soll ich kaufen?
Wir haben 217 CBD Öle verglichen und getestet.
zur Auswahl

Was ist Akne (Acne vulgaris)?

Akne ist eine Hauterkrankung, die durch hormonelle Probleme, eine EntzĂŒndung der HautdrĂŒsen oder einer EntzĂŒndung der Haarfollikel verursacht wird. Typischerweise verursacht sie Pickel, Knoten und Pusteln im Gesicht, auf der Stirn, auf der Brust, im oberen RĂŒcken oder anderen Körperpartien auf der Haut. Die meisten Menschen bekommen Acne in der Regel in der PubertĂ€t zwischen dem 11. und dem 30. Lebensjahr. Eine Therapie ist oft schwierig.

Blockaden und EntzĂŒndungen, die sich tief im Inneren der Haarfollikel entwickeln, erzeugen zystische Klumpen unter der HautoberflĂ€che. Diese werden als Pickel bezeichnet (rote Flecken mit weißem Zentrum). Sie entwickeln sich, wenn blockierte Haarfollikel sich entzĂŒnden oder mit Bakterien infiziert werden.

Die Symptome von Akne variieren stark und Ă€ußern sich folgendermaßen: Mitesser (offene verstopfte Poren), Kleine rote Beulen, Knoten, Pusteln, schmerzhafte Knötchen unter der HautoberflĂ€che, bis hin zu sehr schmerzhaften eitergefĂŒllten Klumpen unter der Haut. Diese lassen sich auch mit Make Up nicht mehr bedecken.

Eine schlimme Form der Akne ist Acne inversa (Akne inversa) bei der es zu Abszesse, Fisteln und Vernarbungen kommen kann.

Die Typische Ursachen von Akne ist die ĂŒbermĂ€ĂŸige AktivitĂ€t der TalgdrĂŒsen der Haut. Diese werden durch bestimmte Hormone gesteuert. Genau hier setzt CBD an.

Wirkung von CBD gegen Akne

Das CBD gegen Akne wirken kann ist auf zwei wesentliche Eigenschaften des Cannabionids zurĂŒckzufĂŒhren. 

ZunĂ€chst beeinflusst CBD den Hormonhaushalt des Körpers. Hier geht es im Speziellen um das Zusammenspiel der sich im Körper befindenden Anandamide (körpereigene Endocannabinoide) die mit CBD reagieren. Anandamide sind verantwortlich fĂŒr die Talgproduktion der TalgdrĂŒsen des Körpers (fettige Haut), durch das CBD werden die Anandamide bzw. die TalgdrĂŒsen angehalten weniger Talg zu produzieren. Dies wird auch in Studien belegt.(1)  

Pickel, welche auf der Haut sichtbar sind, sind im Prinzip entzĂŒndete TalgdrĂŒsen. Die antientzĂŒndliche Wirkung von CBD setzt hier an wirkt indirekt auf die DrĂŒsen bzw. die Rezeptoren und hemmt den weiteren EntzĂŒndungsverlauf.(2) 

Manche Menschen berichten auch davon, dass ihre Acne auf der Haut vermehrt durch Stress auftritt. Wissenschaftlich konnte bisher kein direkter Zusammenhang zwischen Stress und Acne vulgaris hergestellt werden. Dennoch erscheint es logisch, dass innere Unruhe zu einem hornomellen Ungleichgewicht im Körper und erhöhter Talgproduktion fĂŒhren kann. Der Wirkstoff CBD hilft besser mit Unruhe umzugehen und trĂ€gt so dazu bei das Gleichgewicht im Körper wieder herzustellen. CBD Öle wirken so indirekt gegen die Mitesser und Pusteln.(3)

Wirkung von CBD gegen Ankne auf einen Blick

  • Beruhigung von gereizter und geröteter Haut
  • Weniger ölige und fettige Haut
  • Das Hautbild wird verschönert
  • Hautunreinheiten treten weniger stark auf
  • Die Regeneration der Haut wird unterstĂŒtzt
  • CBD wirkt entzĂŒndungshemmend
  • Regulierung der Talgproduktion der Haut
  • Weniger Pickel

Wie wende ich CBD gegen Akne richtig an?

Es gibt viele CBD Produkte auf dem Markt. Zu der bekanntesten Darreichungsform zĂ€hlt das CBD Öl. Die GrĂŒnde hierfĂŒr sind klar. Es wird schnell aufgenommen, ist einfach zu dosieren und in vielen Konzentrationen wie 5%, 10%, 15% und mehr verfĂŒgbar.

Verabreiche dir einfach die gewĂŒnschte Menge an CBD Tropfen unter die Zunge und lasse sie dort fĂŒr 60 Sekunden ruhen. WĂ€hrend dieser Zeit wird das CBD ĂŒber die MundschleimhĂ€ute aufgenommen und gelangt zĂŒgig ins Blut.

Tipp: FĂŒhre die Einnahme auf leeren Magen durch (z.B. 30 Minuten vorm Essen) um eine optimale Aufnahme zu gewĂ€hrleisten.

Die Wirkung hĂ€lt in der Regel ca. 6-8 Stunden an. Um eine möglichst konstante Linderung zu erfahren, teilen viele Anwender die Einnahme ĂŒber den Tag verteilt auf. Beispielsweise Morgens/Mittags/Abends. 

Treten akute AkneschĂŒbe auf ist eine zusĂ€tzliche Einnahme, auch anderer CBD Produkte z.B. CBD Kosmetika wie Cremes oder ein CBD Akne Serum, zur ĂŒblichen Tagesdosis möglich. Letztendlich liegt es an dir herauszufinden, welche Variante fĂŒr deine BedĂŒrfnisse am besten funktioniert.

CBD kann sowohl innerlich als auch Ă€ußerlich angewendet werden. Deswegen können alternativ oder ergĂ€nzend spezielle CBD Cremes oder Salben angewandt werden. Diese sollten 2 bis 3 Mal pro Tag auf die gereinigte Stelle z.B. Pickel aufgetragen werden. Danach sollte nicht direkt Make Up aufgetragen werden.

Wichtig: Insofern du Arzneimittel zu dir nimmst, solltest Du vor der Einnahme von CBD mit einem Arzt RĂŒcksprache halten, um eventuelle Wechselwirkungen zu vermeiden.

Erfahrungen mit CBD gegen Akne

Erfahrungen aus erster Hand sind wohl der beste Indikator dafĂŒr, ob CBD wirklich bei Acne vulgaris helfen kann. Neben den CBD Erfahrungsberichten welche wir tĂ€glich von unserer Community erhalten, haben wir uns auch in Facebook Gruppen umgeschaut. Leider gibt es dort kaum Erfahrungsberichte zu CBD gegen Mitesser, Knoten oder Pickel. 

Folgende Erfahrung konnten wir dennoch ausfindig machen: 

Mmmmh also ich nehme derzeit 5 %tiges Öl und jetzt da ich das hier lese
 hatte SpĂ€takne nach der Schwangerschaft bekommen und erst jetzt fĂ€llt mir auf „meine Haut ist besser als vorher“ â˜ș

Christine Anna E. – Facebook Gruppe CBD-Öl, Cannabisöl und Hanföl – Erfahrungen und Austausch 

Du könntest auch selbst bei google nach „cbd akne Erfahrungen“ suchen. Es erscheinen immer wieder neue Berichte im Netz.

Beste CBD Produkte gegen Akne

FĂŒr den Einstieg empfehlen wir nicht mit einer Creme oder Salbe sondern mit einem 5% CBD Öl anzufangen. Beim Kauf der Cannabinoid Produkte gegen Akne ist jedoch Vorsicht geboten. Es gibt diverse Unterschiede, welche fĂŒr eine erfolgreiche Anwendung ausschlaggebend sind. 

Möchtest Du Dich selbst auf die Suche nach einem passenden Produkt gegen Akne machen, solltest Du vor dem Kauf eines CBD Öls gegen Mitesser unter anderem auf folgende Punkte achten:

  • SeriositĂ€t der Marke / des Herstellers
  • Verwendete Inhaltsstoffe und QualitĂ€t
  • Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis
  • Zertifikate und Laboranalysen
  • THC Gehalt (unter 0,2%)

Wir haben uns bereits die MĂŒhe gemacht und ĂŒber 200 Öle verglichen, um Dir das bestmögliche Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis zu prĂ€sentieren. Mehr dazu findest Du in unserer CBD Öl Kaufberatung.

Welches CBD Öl gegen Akne soll ich kaufen?
Wir haben 217 CBD Öle verglichen und getestet.
zur Auswahl

Fazit: Kann CBD gegen Akne helfen?

Erfahrungen unserer Community und Studien deuten darauf hin, dass CBD-Öl, Cremes oder Salben bei der Therapie von Akne wirken kann. Zum Beispiel die Tatsache, dass CBD direkt auf die Poren, welche Talg bilden, einwirkt. So wird die Fettproduktion der Haut ausgeglichen und EntzĂŒndungen können reduziert werden.

Wir raten jedem der CBD gegen Akne einmal ausprobieren möchte, zunĂ€chst mit einem Arzt ĂŒber die Verwendung zu sprechen. Egal ob es sich dabei um CBD Öl oder CBD Cremes handeln sollte.

HĂ€ufig gestellte Fragen zu CBD gegen Akne:

Hilft das CBD Öl gegen Akne Narben?

Zur Behandlung von Akne Narben gibt es noch nicht viele Erfahrungen. Eine Studie untersuchte 20 Teilnehmer, die Narben im Zusammenhang mit Psoriasis und Neurodermitis hatten. Die Teilnehmer trugen drei Monate lang zweimal tÀglich CBD Salbe auf vernarbte Hautpartien auf. Nach drei Monaten fanden die Forscher heraus, die Salbe die Haut in Kategorien wie ElastizitÀt und Hydratation deutlich verbessert hat.

Kann es beider Einnahme von CBD zu Nebenwirkungen kommen?

Forschungen haben ergeben, dass CBD ein gutes Sicherheitsprofil aufweist und als unbedenklich eingestuft werden kann. Dennoch ist von einer Verwendung in der Schwangerschaft oder in Kombination mit anderen Medikamenten einen Mediziner zur Rate zu ziehen. Die am hĂ€ufigsten auftretenden Nebenwirkungen sind MĂŒdigkeit, Durchfall und VerĂ€nderungen im Appetit. Diese Nebenwirkungen sind jedoch weitgehend fĂŒr Menschen, die CBD oral einnehmen, nicht fĂŒr diejenigen, die es topisch anwenden. Es ist möglich, dass eine Person eine allergische Reaktion auf topisch angewandte CBD erfahren könnte.

Was sind alternative Behandlungsmethoden von Akne?

Es gibt viele Methoden um Akne auch nach der PubertÀt zu behandeln, zu diesen zÀhlen nicht nur Medikamente:

  • Retinoide, Antibiotika und retinoidĂ€hnliche Medikamente: Diese gibt es als Cremes, Gele und Lotionen
  • Laser und photodynamische Therapie
  • Chemisches Peeling. Bei dieser Therapie wird eine chemische Lösung wiederholt aufgetragen
  • Ringelblumensalbe
Cornelius De Luca Profilbild
Cornelius De Luca

Hey! Mein Name ist Cornelius De Luca. Ich bin seit 2016 Teil des CBD360 Teams und fungiere als Chefredakteur. Vor ein paar Jahren bin ich aufgrund von gesundheitlichen Problemen mit dem Thema CBD in BerĂŒhrung gekommen und setze mich seither leidenschaftlich mit dem Wirkstoff auseinander. Zu meinen Interessen zĂ€hlen neben dem Schreiben auch Fitness, Persönlichkeitsentwicklung, Psychologie und Podcasts.

    Quellen[+]