fbpx
Cannabidiol kaufen.

CBD Öl kaufen: Preisvergleich & Kaufberatung (03/2021)

Von Cornelius De Luca | Aktualisiert:

CBD Öl Tropfen gibt es in verschiedenen Stärken und Qualitäten zu kaufen. Einige Produkte wirken weniger effektiv und zuverlässig als andere. Auch die Preise variieren stark. Deshalb haben wir 217 CBD Öle intensiv verglichen und getestet.

Unser Experten-Team verrät, welches CBD Öl am besten zu dir passt und in welchem Shop du es günstig kaufen kannst.

Top-Empfehlungen:

Swiss FX CBD Öl 10% 10ml
SWISS FX CBD Öl 10%
  • Vollspektrum in Sonnenblumenkernöl
  • Schweizer Bio-Anbau
  • Kostenloser Versand ab 25€
49,95 €
5,00 Cent pro mg CBD
zum Shop
Schweizer Bio Qualität
Nordic Oil CBD Öl 15% 10ml
Nordic Oil CBD Öl 15%
  • Vollspektrum in Hanfsamenöl
  • Exzellenter Service
  • Zufriedenheitsgarantie (30 Tage Geld zurück)
99,00 €
6,60 Cent pro mg CBD
zum Shop
Bestes Gesamtpaket
Hempamed CBD Öl 10% 10ml
Hempamed CBD Öl 10%
  • Vollspektrum CBD in Bio-Hanföl
  • Schonend gefiltert, milder Geschmack
  • Top Bewertungen
54,95 €
5,59 Cent pro mg CBD
zum Shop
Bio Qualität
Natucan 5% CBD Öl Test
Natucan CBD Öl 5%
  • Vollspektrum in MCT-Öl
  • Besonders milder Geschmack
  • Günstigster Preis bei Top-Qualität
24,75 €
4,95 Cent pro mg CBD
zum Shop
Top Preis-Leistung 5%

Aktuelle Spar-Angebote:

  • 25% Rabatt auf SWISS FX: Mit „kaufe 4 zahle 3“ Angebot bis 49,95€ sparen ⇒ zum Angebot
  • 33% Rabatt auf Nordic Oil: Mit „kaufe 3 zahle 2“ Angebot bis 129€ sparen ⇒ zum Angebot
  • 25% Rabatt auf Natucan: Mit „kaufe 4 zahle 3“ Angebot bis 109,70€ sparen ⇒ zum Angebot
  • 25% Rabatt auf Hempamed: Mit „kaufe 4 zahle 3“ Angebot bis 109,95€ sparen ⇒ zum Angebot
  • 33% Rabatt auf Cannamigo: Mit „kaufe 3 zahle 2“ Angebot bis 49,99€ sparen ⇒zum Angebot
  • 33% Rabatt auf Sommerhanf: Mit „kaufe 3 zahle 2“ Angebot bis 74€ sparen ⇒zum Angebot

Qualitätskriterien:

  • THC-frei (<0,2%) und legal
  • aus zertifiziertem EU-Nutzhanf
  • laborgeprüft und schadstofffrei (Pestizide, Schwermetalle)
  • schonend extrahiert (CO2-Extraktion)
  • guter Service, sichere Bestellung & schnelle Lieferung

Navigation:

CBD Öl 5% im Vergleich

5% CBD Öl solltest du kaufen, wenn du mit möglichst kleinem Budget oder mit einer niedrigen Dosierung starten willst. Es eignet sich für leicht ausgeprägte Beschwerden und eine kurzzeitige Einnahme.

Nordic Oil CBD Öl 5% 10 ml
Nordic Oil CBD Öl 5%
  • Vollspektrum in Hanfsamenöl
  • Exzellenter Kundenservice
  • Zufriedenheitsgarantie (30 Tage Geld zurück)
39,00 €
7,80 Cent pro mg CBD
zum Shop
Bestes Gesamtpaket
Natucan CBD Öl 5% 10ml
Natucan CBD Öl 5%
  • Vollspektrum in MCT-Öl
  • besonders mild & bekömmlich
24,75 €
4,95 Cent pro mg CBD
zum Shop
Preis-Leistungs-Sieger
Hempamed CBD Öl 5% 10ml
Hempamed CBD Öl 5%
  • Vollspektrum in Hanfsamenöl
  • für Veganer geeignet
24,95 €
4,99 Cent pro mg CBD
zum Shop
THC-frei
Purefy CBD Öl 5% 10ml
Purefy CBD Öl 5%
  • Vollspektrum in Hanfsamenöl
  • BIO zertifiziert
34,90 €
6,98 Cent pro mg CBD
zum Shop
100% BIO
Swiss FX CBD Öl 5% 10ml
SWISS FX CBD Öl 5%
  • Vollspektrum in Sonnenblumenöl
  • Schweizer Bio-Anbau
24,95 €
4,99 Cent pro mg CBD
zum Shop
Schweizer Bio Qualität
Haly CBD Öl 5% 10ml
Haly CBD Öl 5%
  • Vollspektrum in MCT-Öl
  • THC-FREI
  • Hergestellt in Berlin
34,90 €
6,98 Cent pro mg CBD
zum Shop
glutenfrei
CBD Vital CBD Öl 5% 10ml
CBD Vital CBD Öl 5%
  • Vollspektrum in Hanfsamen- & MCT-Öl
  • BIO zertifiziert
28,90 €
5,78 Cent pro mg CBD
zum Shop
Besonders milder Geschmack
Vitadol CBD Öl 5% Minze
Vitadol CBD Öl 5%
  • Vollspektrum in Hanfsamenöl
  • BIO zertifiziert
33,90 €
6,78 Cent pro mg CBD
zum Shop
Angenehmer Minzgeschmack
Naturecan CBD Öl mit 5% in 10ml Flasche
Naturecan CBD Öl 5%
  • Breitspektrum in MCT-Öl
29,99 €
5,99 Cent pro mg CBD
zum Shop
Sommerhanf Vollspektrumaromaöl 5% 10ml
Sommerhanf CBD Öl 5%

  • Vollspektrum in Demeter-Sonnenblumenöl
44,00 €
8,80 Cent pro mg CBD
zum Shop
Demeter Zertifiziert
Havou CBD Öl 5% 10ml
Havou CBD Öl 5%
  • Vollspektrum in Hanfsamenöl
  • 1 Baum pro Produkt
  • im 3+1 gratis Sparpaket verfügbar
19,90 €
3,98 Cent pro mg CBD
zum Shop
naturfreundlich
Cannamigo CBD Öl 6% 10ml
Cannamigo CBD Öl 6%
  • Reich an natürlichen Cannabinoiden
29,99 €
5,00 Cent pro mg CBD
zum Shop
6% CBD
Naturebuschen CBD Öl 5% 10ml
Die Naturburschen CBD Öl 5%
  • Alkoholextraktion statt Co2-Extraktion
59,95 €
11,89 Cent pro mg CBD
zum Shop
Optarise CBD Öl 5%
Optarise CBD Öl 5%
  • Vollspektrum in MCT-Öl
29,90 €
5,98 Cent pro mg CBD
zum Shop
HempCrew CBD Öl mit Hanfsamenöl 5% 10ml
HempCrew CBD Öl 5%
  • Vollspektrum in Hanfsamenöl
29,90 €
5,98 Cent pro mg CBD
zum Shop

CBD Öl 10% im Vergleich

10% CBD Öl bestellen Einsteiger besonders gerne. Es ist preisgünstiger und eignet sich für die meisten Beschwerden bei mittel- und langfristiger Einnahme.

Natucan CBD Öl 10% 10ml
Natucan CBD Öl 10%
  • Vollspektrum in MCT-Öl
  • 4 für 3 Sparangebot vorhanden (-25%)
49,50 €
4,95 Cent pro mg CBD
zum Shop
Preis-Leistungs-Sieger
Hempamed CBD Öl 10% 10ml
Hempamed CBD Öl 10%
  • Vollspektrum in Hanfsamenöl
  • 4 für 3 Sparangebot vorhanden (-25%)
54,95 €
5,50 Cent pro mg CBD
zum Shop
Vegan
Haly CBD Öl 10% 10ml
Haly CBD Öl 10%
  • Vollspektrum in MCT-Öl
  • THC-FREI
  • Hergestellt in Berlin
54,90 €
5,49 Cent pro mg CBD
zum Shop
glutenfrei
Swiss FX CBD Öl 10% 10ml
SWISS FX CBD Öl 10%
  • Vollspektrum in Sonnenblumenöl
  • Schweizer Bio-Anbau
49,95 €
5,00 Cent pro mg CBD
zum Shop
Schweizer Bio Qualität
CBD Vital CBD Öl 10% 10ml
CBD Vital CBD Öl 10%
  • Vollspektrum in Hanfsamen- & MCT-Öl
  • BIO zertifiziert
59,90 €
5,99 Cent pro mg CBD
zum Shop
Milder Geschmack
Purefy CBD Öl 10% 10ml
Purefy CBD Öl 10%
  • Vollspektrum in Hanfsamenöl
  • BIO zertifiziert
67,90 €
6,79 Cent pro mg CBD
zum Shop
100% BIO
Vitadol CBD Öl Complex 10% 10ml
Vitadol CBD Öl 10%
  • Vollspektrum in Hanfsamenöl
  • BIO zertifiziert
59,90 €
5,99 Cent pro mg CBD
zum Shop
BIO Qualität
Sommerhanf Vollspektrumaromaöl 10% 10ml
Sommerhanf CBD Öl 10%

  • Vollspektrum in Demeter-Sonnenblumenöl
74,00 €
7,40 Cent pro mg CBD
zum Shop
Demeter Zertifiziert
Cannamigo CBD Öl Kirsche 12% 10ml
Cannamigo CBD Öl 12%
  • Mit Kirscharoma
  • Auch mit Minzaroma erhältlich
49,99 €
4,17 Cent pro mg CBD
zum Shop
Mit Kirscharoma
Havou CBD Öl 10% 10ml
Havou CBD Öl 10%
  • Vollspektrum in Hanfsamenöl
  • 1 Baum pro Produkt
  • im 3+1 gratis Sparpaket verfügbar
39,90 €
3,99 Cent pro mg CBD
zum Shop
naturfreundlich
Optarise CBD Öl 10%
Optarise CBD Öl 10%
  • Vollspektrum in MCT-Öl
54,90 €
5,50 Cent pro mg CBD
zum Shop
Glow CBD Öl 10% 10 ml
Glow CBD Öl 10%
  • Vollspektrum in Hanfsamenöl
59,00 €
5,90 Cent pro mg CBD
zum Shop
Cannexol CBD Öl mit Beta Caryophyllen 10% 10ml
Cannexol CBD Öl 10%
  • Isolat in Hanfsamenöl
  • mit Beta Caryophyllen
59,90 €
5,99 Cent pro mg CBD
zum Shop

CBD Öl 15% im Vergleich

15% CBD Öl empfehlen wir, wenn dich stärker ausgeprägte Symptome plagen. Es ist kosteneffektiver und für die längerfristige Behandlung oder präventive Einnahme optimal.

Nordic Oil CBD Öl 15% 10ml
Nordic Oil CBD Öl 15%
  • Vollspektrum in Hanfsamenöl
  • Exzellenter Kundenservice
  • Zufriedenheitsgarantie (30 Tage Geld zurück)
99,00 €
6,60 Cent pro mg CBD
zum Shop
Bestes Gesamtpaket
Natucan CBD Öl mit Kurcumin und Piperin 15% 10ml
Natucan CBD Öl 15%
  • Vollspektrum in MCT-Öl
  • 4 für 3 Sparangebot vorhanden (-25%)
  • Mit Curcumin & Piperin
85,00 €
5,67 Cent pro mg CBD
zum Shop
Preis-Leistungs-Sieger
Haly CBD Öl 15% 10ml
Haly CBD Öl 15%
  • Vollspektrum in MCT-Öl
  • THC-FREI
  • Hergestellt in Berlin
79,90 €
5,33 Cent pro mg CBD
zum Shop
glutenfrei
Swiss FX CBD Öl 15% 10ml
SWISS FX CBD Öl 15%
  • Vollspektrum in Sonnenblumenöl
  • Schweizer Bio-Anbau
69,95 €
4,66 Cent pro mg CBD
zum Shop
Schweizer Bio Qualität
Purefy CBD Öl 15% 10ml
Purefy CBD Öl 15%
  • Vollspektrum in Hanfsamenöl
  • BIO zertifiziert
84,90 €
5,66 Cent pro mg CBD
zum Shop
100% BIO
Optarise CBD Öl 15%
Optarise CBD Öl 15%
  • Vollspektrum in MCT-Öl
79,90 €
5,33 Cent pro mg CBD
zum Shop
Candropharm THC freies CBD Öl 15% 10ml
Candropharm CBD Öl 15%
  • Breitbandspektrum in Hanfsamenöl
77,95 €
5,20 Cent pro mg CBD
zum Shop
THC frei
Breathe Organics CBD Öl 15% 10ml
Breathe Organics CBD Öl 15%
  • Vollspektrum in Hanfsamen- & MCT-Öl
84,90 €
5,66 Cent pro mg CBD
zum Shop
Redfood CBD Öl 15% 10ml
Redfood CBD CBD Öl 15%
  • Vollspektrum in Hanfsamenöl
53,50 €
3,57 Cent pro mg CBD
zum Shop

CBD Öl 20% im Vergleich

Erfahrene Anwender kaufen gerne CBD Öl mit 20% oder 25%, weil sie dadurch weniger Tropfen pro Tag einnehmen müssen. Zudem schneiden die Kosten pro Milligramm selbst bei Premium-Produkten gut ab. Unabhängig vom Einnahmegrund sind 20% Öle daher eine gute Wahl.

Nordic Oil CBD Öl 20% 10ml
Nordic Oil CBD Öl 20%
  • Vollspektrum in Hanfsamenöl
  • Exzellenter Kundenservice
  • Zufriedenheitsgarantie (30 Tage Geld zurück)
129,00 €
6,45 Cent pro mg CBD
zum Shop
Bestes Gesamtpaket
Hempamed CBD Öl 20% 10ml
Hempamed CBD Öl 20%
  • Vollspektrum in Hanfsamenöl
  • 4 für 3 Sparangebot vorhanden (-25%)
109,95 €
5,50 Cent pro mg CBD
zum Shop
Bio-Qualität
Haly CBD Öl 20% 10ml
Haly CBD Öl 20%
  • Vollspektrum in MCT-Öl
  • THC-FREI
  • Hergestellt in Berlin
109,90 €
5,50 Cent pro mg CBD
zum Shop
glutenfrei
Swiss FX CBD Öl 20% 10ml
SWISS FX CBD Öl 20%
  • Vollspektrum in Sonnenblumenöl
  • Schweizer Bio-Anbau
99,95 €
5,00 Cent pro mg CBD
zum Shop
Schweizer Bio Qualität
Natucan 20 Prozent CBD Öl
Natucan CBD Öl 20%
  • Vollspektrum in MCT-Öl
  • 4 für 3 Sparangebot vorhanden (-25%)
97,00 €
4,85 Cent pro mg CBD
zum Shop
Top Preis-Leistung
Naturecan CBD Öl mit 20% in 10ml Flasche
Naturecan CBD Öl 20%
  • Breitspektrum in MCT-Öl
99,99 €
4,99 Cent pro mg CBD
zum Shop
Vitadol CBD Öl Gold 27%
Vitadol CBD Öl 27%
  • Vollspektrum in Hanfsamenöl
  • zweifach durch unabhängige Labore geprüft
118,90 €
4,40 Cent pro mg CBD
zum Shop
27% CBD
Cannamigo 24% CBD Öl 10 ml
Cannamigo CBD Öl 24%
  • Reich an natürlichen Cannabinoiden
96,99 €
4,04 Cent pro mg CBD
zum Shop
24% CBD
Redfood CBD Öl 20% 10ml
Redfood CBD Öl 20%
  • Vollspektrum in Hanfsamenöl
69,90 €
3,50 Cent pro mg CBD
zum Shop
Optarise CBD Öl 20%
Optarise CBD Öl 20%
  • Vollspektrum in MCT-Öl
104,90 €
5,25 Cent pro mg CBD
zum Shop

Gute CBD Öle mit 30% und mehr kaufen

Leidest du unter starken Beschwerden und/oder setzt CBD Tropfen langfristig ein? Dann solltest du ein starkes CBD Öl kaufen mit 30% oder gar 40%. Je höher die Konzentration, desto geringer die Kosten pro Milligramm. So kommst du günstig mit wenigen Tropfen pro Tag aus.

Naturecan CBD Öl 40% 10ml
Naturecan CBD Öl 30%
  • Breitspektrum in MCT-Öl
129,99 €
4,33 Cent pro mg CBD
zum Shop
Preis-Leistungs-Sieger
Redfood CBD Öl 30% 10ml
Redfood CBD Öl 30%
  • Vollspektrum in Hanfsamenöl
99,90 €
3,33 Cent pro mg CBD
zum Shop
HempCrew CBD Öl mit MTC Öl 30% 10ml
HempCrew CBD Öl 30%
  • Vollspektrum in MCT-Öl
99,90 €
3,33 Cent pro mg CBD
zum Shop
Naturecan CBD Öl 40% 10ml
Naturecan CBD Öl 40%
  • Breitspektrum in MCT-Öl
159,99 €
4,00 Cent pro mg CBD
zum Shop
Preis-Leistungs-Sieger
Redfood CBD Öl 40% 10ml
Redfood CBD Öl 40%
  • Vollspektrum in Hanfsamenöl
159,90 €
4,00 Cent pro mg CBD
zum Shop
Cibdol CBD Öl mit Olivenöl 40% 10ml
Cibdol CBD Öl 40%
  • Vollspektrum in Olivenöl
209,00 €
5,23 Cent pro mg CBD
zum Shop

CBD Öl für Hunde & Katzen kaufen

Wichtig: Je kleiner und leichter das Tier, desto geringer dosiert das CBD Öl. Hunden und Pferden gibst du normales Vollspektrum CBD. Der THC Gehalt muss dabei unter 0,2% liegen. Das ist besonders bei Hunden wichtig, da THC für sie giftig ist. CBD Öl für Katzen sollte keine Terpene enthalten, weil sie diese Verbindungen schlecht verstoffwechseln – das kann zu gesundheitlichen Problemen führen.

Waldkraft Silvester Öl gegen Stress & Angst für Hunde
CBD Hanföl für Hunde
  • für alle Hunderassen
  • sehr verträglich
ab 27,70 €
zum Angebot
CBD Hanföl für Katzen
  • ohne Terpene & THC
  • geschmacksneutral
ab 16,90 €
zum Angebot
Terpenfrei

10 Kriterien, auf die Du beim Kauf von CBD Öl achten solltest

Minderwertiges CBD Öl kann verunreinigt sein, weniger Wirkstoff enthalten als auf dem Etikett angegeben, schlecht schmecken oder zu viel THC enthalten. Doch gibt es nicht nur gute und schlechte CBD Öle – sondern verschiedene Varianten.

Hier die 10 wichtigsten Kaufkriterien, auf die du achten solltest, wenn du CBD Öl in einem Online-Shop bestellen willst:

1. Trägeröl

Beim CBD Öl wird ein Cannabidiol-Extrakt mit einem Öl gemischt. Dieses Öl nennt man Trägeröl. Es ist nötig, damit das CBD in Form von Tropfen verabreicht werden kann.

Diese 5 häufigsten Trägeröle gilt es beim Kauf zu unterscheiden:

TrägerölBesonderheit
HanfsamenölAus Hanfsamen kalt gepresstes Speiseöl. Enthält viele mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Schmeckt leicht scharf und bitter. (Haltbarkeit ca. 15 Monate)
OlivenölEnthält viele einfach ungesättigte Fettsäuren und Antioxidanzien. Schmeckt leicht bitter. (Haltbarkeit mind. 24 Monate)
SchwarzkümmelölBekannt als natürliches Hilfsmittel bei Allergien. Schmeckt pfeffrig mit Kreuzkümmel-Note. (Haltbarkeit mind. 12 Monate)
SonnenblumenölPreisgünstiges Öl mit neutralem Geschmack. (Haltbarkeit max. 12 Monate)
MCT-ÖlWird aus Kokosöl gewonnen und ist geschmacksneutral. Es ist gut bekömmlich und wird schnell aufgenommen. (Haltbarkeit ca. 24 Monate)

Eine Ausnahme stellen CBD Öle auf Wasserbasis dar. Bei diesen wird der CBD-Naturextrakt mittels Emulgatoren in Wasser gelöst.

Welches Trägeröl ist das beste? Da beim CBD Öl nur wenige Tropfen am Tag eingenommen werden, sind oft angepriesene Inhaltsstoffe (Omega 3 und 6, Vitamine) irrelevant. 

Unser Tipp:

Am besten eignet sich MCT-Öl, da dieses lange hält, neutral schmeckt und schnell aufgenommen wird. Oliven- und Hanfsamenöl sind ebenfalls empfehlenswert.

2. Flaschengrösse

Viele CBD Öl Shops bieten ihre Produkte in 10ml und 30ml Flaschen an. Je größer die Flasche, desto mehr Öl und damit Cannabidiol ist enthalten. 

Beispiel: Ein 5% CBD Öl in einer 10ml Flasche enthält 500 mg des Wirkstoffes, während dasselbe Öl bei 30ml Füllmenge 1500 mg Cannabidiol enthält.

Deine Vor- und Nachteile auf einen Blick:

10 ml CBD Öl

Vorteil
  • niedrigerer Kaufpreis
  • kompakter
Nachteil
  • höhere Kosten pro Milligramm CBD
  • schneller aufgebraucht
  • verursacht mehr Müll

30 ml CBD Öl

Vorteil
  • günstiger pro Milligramm CBD
  • hält länger
  • verursacht weniger Müll
Nachteil
  • höherer Kaufpreis
  • weniger kompakt

Unser Tipp:
Wir empfehlen die größere 30ml Flasche. Es ist auf Dauer günstiger, schont die Umwelt und hält länger.

3. Vollspektrum, Breitbandspektrum oder Isolat

Man unterscheidet drei Arten von Extrakten:

  • Vollspektrum-Extrakt: Dieser enthält weitere Cannabinoide (CBDa, CBG, CBN), Terpene und Spuren von THC. Diese erwirken zusammen den sogenannten Entourage-Effekt.
  • Breitbandspektrum-Extrakt: Enthält ebenfalls ein breites Spektrum an Cannabinoiden und Terpenen, allerdings kein THC. Geringerer Entourage-Effekt.
  • Isolat: Dieses enthält zu 99,9% reines CBD. Ermöglicht keinen Entourage-Effekt.

Was ist besser, Isolat, Breitband oder Vollspektrum? Der Vorteil vom Isolat liegt darin, dass 0% THC (an Stelle von <0,2%) enthalten sind. Relevant ist dies nur für bestimmte Personen, die nicht die geringste Spur von THC im Blut haben dürfen (Allergie- oder Berufsbedingt). Breitbandspektrum kommt sehr selten vor und eignet sich allenfalls für empfindliche Tiere (z. B. Katzen).

Unser Tipp:
Kaufe ein Vollspektrum CBD Öl, um vom Entourage-Effekt zu profitieren.

4. CBD-Konzentration

Für die erste Bestellung eignen sich 5% und 10% CBD Öle. Höher dosierte Öle mit 15% und 20% enthalten entsprechend mehr Cannabidiol (CBD) pro Tropfen. Sie eignen sich für stärkere Beschwerden und eine günstige langfristige Einnahme.

Je höher der CBD-Gehalt, …

  • desto mehr CBD ist in einem Tropfen Öl.
  • desto geringer die Kosten pro Milligramm CBD.
  • desto weniger Tropfen musst du am Tag einnehmen.

Einige Beispiele zur Veranschaulichung:

  • zwei Tropfen eines 5% Öls entsprechen einem Tropfen eines 10% Öls
  • zwei Tropfen eines 10% Öls entsprechen einem Tropfen eines 20% Öls
  • drei Tropfen eines 5% Öls entsprechen einem Tropfen eines 15% Öls

Du kannst mit einem 5% Öl dasselbe erreichen wie mit einem 10% Öl, musst jedoch doppelt so viele Tropfen nehmen. Statt 8 Tropfen 5% Öl am Tag, nimmst du also besser 4 Tropfen 10% Öl oder 2 Tropfen 20% Öl. Das spart Geld und ist bequemer.

5. Rohstoffqualität

Als Bioakkumulator absorbiert Hanf beim Wachsen Substanzen – sowohl gute als auch schlechte – aus der Luft, dem Wasser und dem Boden. Die Umgebung in dem Hanf angebaut wird hat folglich einen entscheidenden Einfluss auf dessen Qualität und biologische Zusammensetzung.

Dein CBD-Öl sollte aus ökologisch angebautem EU-Nutzhanf bestehen.

6. Laboranalysen und Zertifikate

Cannabidiol ist in Deutschland kaum reguliert. Maßgeblicher Indikator für die Wirksamkeit und Qualität eines Produktes sind daher Laboranalysen (z. B. durch den TÜV), die jeder gute CBD Öl Shop bereitstellt.

7. Extraktionsmethode

Gewonnen werden CBD-Extrakte mittels CO2-Extraktion, Lösungsmitteln (Alkohol) oder durch Erhitzung. 

Die umweltschonende CO2-Extraktion ist vorzuziehen, weil wertvolle Inhaltsstoffe erhalten bleiben. Zudem finden sich keinerlei unerwünschte Rückstände im CBD Öl.

8. THC-Gehalt

Damit du ein CBD Öl in Deutschland legal kaufen darfst, muss es weniger als 0,2% THC enthalten.

Alle von uns empfohlenen Vollspektrum CBD Öle halten diesen Grenzwert ein. Bei THC-freien Isolaten bist du ebenfalls auf der sicheren Seite.

Speziell beim Kauf in der Schweiz ist Vorsicht geboten: Hier liegt der THC-Grenzwert bei 1%, womit viele dort vertriebene CBD Tropfen in Deutschland illegal sind.

9. Preis-Leistungs-Verhältnis

Wie teuer ist ein gutes CBD Öl? Ist teuer gleich besser?

Nicht zwingend, doch besonders bei CBD Ölen kann ein sehr niedriger Preis ein Indikator für eine geringere Qualität sein. Hochwertige CBD Öle sind kostenintensiv in der Herstellung – das macht sich beim Preis bemerkbar. Auch guter Service muss bezahlt werden.

Auf der anderen Seite gibt es Produkte, die einfach (zu) teuer sind und dadurch Qualität vorgaukeln.

Was kostet CBD Öl?

  • 5% CBD Öl kostet 24 bis 40 Euro (500mg CBD zu 4,8 bis 8 Cent pro Milligramm)
  • 10% CBD Öl kostet 49 bis 65 Euro (1000mg CBD zu 4,8 bis 6,5 Cent pro Milligramm)
  • 15% CBD Öl kostet 69 bis 100 Euro (1500mg CBD zu 4,6 bis 6,7 Cent pro Milligramm)
  • 20% CBD Öl kostet 100 bis 130 Euro (2000mg CBD zu 5 bis 6,5 Cent pro Milligramm)
  • 30% CBD Öl kostet 130 bis 150 Euro (3000mg CBD zu 4,3 bis 5 Cent pro Milligramm)
  • 40% CBD Öl kostet 150 bis 180 Euro (4000mg CBD zu 3,5 bis 4,5 Cent pro Milligramm)

Unser Tipp:
Alle von uns empfohlenen CBD Öle weisen ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auf. Dabei setzen wir den Preis pro Milligramm CBD in Relation zu Produktqualität und Serviceleistungen.

10. Bewertungen und Erfahrungen

Neben klinischen Studien sind echte Erfahrungsberichte zu CBD Ölen besonders wichtig, um die Qualität eines Produktes einzuschätzen. Erfahrungen verraten zudem, ob ein Online-Shop vertrauenswürdig ist, guten Service und eine schnelle Lieferung bietet.

Dazu ziehen wir Bewertungsplattformen wie Trustpilot und Trusted Shops zu Rate. Zudem führen wir regelmässig Leser-Umfragen durch und studieren Facebook-Gruppen

Im Zuge unserer Produkttests lassen wir außerdem eigene Erfahrungen in die Bewertung einfließen. Das CBD360 Gütesiegel erhalten dabei nur die besten CBD Öl Shops, wie beispielweise Nordic Oil.

FAQ: Häufige Fragen zum Kauf von CBD Öl

Warum ist CBD Öl so teuer?

Weil die Herstellung (Anbau, Extraktion, Abfüllung) sehr kostenintensiv ist. Hinzu kommen strenge Regularien zur Inverkehrsbringung (Labortests, Zertifizierungen, Rechtliches), die es zu erfüllen gilt.

Welches CBD Öl ist am besten?

Das beste CBD Öl ist jenes, welches am besten zu dir passt. Ob Vollspektrum oder Isolat, MCT-Öl oder Hanfsamenöl, 5% oder 10% sich besser für dich eignet, erfährst du in unseren 10 Kaufkriterien. Unser Vergleich zeigt dir ausgewählte Produkte, mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Kann man CBD Öl in der Apotheke kaufen?

Ja, du kannst CBD Öl in der Apotheke kaufen. Sowohl Online-Apotheken als auch lokale Stellen verkaufen CBD-Produkte. Es gilt darauf zu achten, dass die Preise nicht zu weit von den Online-Shops abweichen. Im Zweifel sollte der Apotheker eine kompetente Kaufberatung geben können.

Wo kann ich CBD Öl kaufen?

Du kannst CBD Öl online bestellen oder in lokalen Apotheken und Drogeriemärkten kaufen. Wir empfehlen den Kauf im Online-Shop, da hier kompetenter Service und regelmäßige Rabatte geboten werden. Sie bieten zudem eine breitere Produktpalette mit CBD Kapsel, Pasten und Kosmetik-Produkten.

Wo finde ich Rabatte?

Wir verschicken einmal pro Woche die besten CBD Öl Angebote, Rabatte und Gutscheincodes an unsere Leser. Trage dich dazu einfach in unsere Email-Liste ein.

Kann ich CBD Öl bei DM kaufen?

Nein, DM hat alle CBD Öle aus dem Programm genommen. Der Grund waren Unstimmigkeiten bei den Angaben zur Dosierung sowie die insgesamt unklare rechtliche Situation. Andere Drogeriemärkte (z. B. Rossmann) verkaufen weiterhin CBD-Produkte, da sie keine Angaben zur Einnahme machen.

Was kostet CBD Öl bei Rossmann?

Das CBD Öl 5% von Nutree kostet bei Rossmann 28,99 Euro pro 10ml Flasche. Das Canobo Pur 5% CBD Öl kostet 34,99 Euro, die 2,75% Variante 19,99 Euro. Beide Öle können sowohl lokal gekauft als auch im Online-Shop bestellt werden. Das CBD Vital VET CBD Öl für Tiere kann nur im Online-Shop bestellt werden – die 5% Variante kostet 28,90 Euro, das 10% Öl 59,90 Euro.

Darf ich CBD Öl in Deutschland legal kaufen?

Ja, solange der THC-Gehalt unter 0,2% liegt und du 18 Jahre oder älter bist darfst du CBD Öl in Deutschland legal kaufen. Tetrahydro­can­na­binol (THC) unterliegt dem Betäubungsmittelgesetz (BtMG), während THC-freie Extrakte aus EU-Nutzhanf in Deutschland frei verkäuflich sind. Nach §2(3) des deutschen Arzneimittelgesetzes gilt CBD Öl nicht als Arzneimittel. In Form der Nahrungsergänzung ist die Einnahme von CBD laut EU-Nahrungsergänzungsmittel-Richtlinie 2002/46/EG explizit gestattet.

Kann ich CBD Öl im Ausland kaufen?

Ja, innerhalb der EU kann CBD Öl problemlos im Ausland (z. B. Niederlande oder Österreich) bestellt werden. Aufpassen musst du bei nicht-EU Ländern: Die Schweiz zum Beispiel erlaubt bei CBD-Produkten einen höheren THC-Grenzwert, womit sie in Deutschland illegal sind.

Weiterführende Informationen zu CBD Öl

Medizinische & rechtliche Hinweise

Konsultiere einen Arzt oder Apotheker um dich zu individuellen Neben- und Wechselwirkungen zu informieren. Wir geben keinen medizinischen Rat und kennen deinen Gesundheitszustand nicht. Nur medizinische Fachkräfte dürfen Empfehlungen zu Dosierung, Einnahme und Wirkung von Cannabidiol (CBD) abgeben.

Alle auf CBD360.de geschilderten Erkenntnisse beruhen auf eigenen Erfahrungen, Zuschriften von Lesern sowie aktuellen Studien. Wir sprechen CBD Öl keine medizinische Wirkung zu. Ausgehende Links zu Shops generieren eine Provision für CBD360, solltest Du dort etwas kaufen. Für Dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten.

Cornelius De Luca
Cornelius De Luca

Hey! Mein Name ist Cornelius De Luca. Ich bin seit 2016 Teil des CBD360 Teams und fungiere als Chefredakteur. Vor ein paar Jahren bin ich aufgrund von gesundheitlichen Problemen mit dem Thema CBD in Berührung gekommen und setze mich seither leidenschaftlich mit dem Wirkstoff auseinander. Zu meinen Interessen zählen neben dem Schreiben auch Fitness, Persönlichkeitsentwicklung, Psychologie und Podcasts.

    12 Kommentare
    1. Avatar
      Martina Fuge sagte:

      Guten Morgen!
      Eine sehr informative Seite habt ihr gemacht, eigentlich bleiben keine Fragen offen, aber: Ich nehme üblicherweise gegen meine tlw. starken Rückenschmerzen ein Opiat, seit Jahren schon. Davon möchte ich gern runter, ich habe mir vom Arzt 5%ige THC- freie Tropfen verschreiben lassen, allerdings ohne jeglichen Andwendungshinweis. Kann ich die parallel nehmen, oder gibt es Wechselwirkungen und ich sollte besser erstmal das Opiat ausschleichen? Danke schonmal für eure Antwort!

      Antworten
      • Avatar
        Davin sagte:

        Hallo Martina :)
        vielen Dank für deine lieben Worte. Es gibt immer mehr Belege für die Verwendung von medizinischem Cannabis & CBD Öl als Ergänzung oder Ersatz für verschreibungspflichtige Opiate bei der Behandlung von chronischen Schmerzen. In Verbindung mit Opiaten führt CBD zu einer größeren kumulativen Schmerzlinderung, was zu einer Verringerung des Einsatzes von Opiaten (und der damit verbundenen Nebenwirkungen) durch Patienten führen kann.

        Erfahrungsgemäß kann CBD paralell zu anderen Schmerzmitteln eingenommen werden. Natürlich ist hier ein langsames Herantasten an eine optimale Dosierung wichtig. Dennoch empfehlen wir dir vor der Einnahme deinen behandelnden Arzt zu konsultieren. Denn er kann dir genauere Hinweis unter Berücksichtigung deiner individuelle Situation geben.

        Konnte dir diese Antwort weiterhelfen?

        Liebe Grüße & viel Gesundheit,
        Davin vom CBD360-Team

        Antworten
    2. Avatar
      walter poklop sagte:

      Hallo,
      ich habe folgendes Problem, bin Mitte 30 und habe mit Pickel zu kämpfen im Gesicht/Nacken/Brustbereich/Intimezone sowie Achselbereich sowie Mitesser und eine hohe Talgproduktion mit welchem Öl könnte ich da entgegenwirken?
      Vielen Dank im Voraus
      LG
      Walter

      Antworten
      • Avatar
        Max sagte:

        Hey Walter!

        In deinem Fall würde ich die eher zu einer CBD Creme raten.

        Welche ich dir diesbezüglich empfehlen kann, ist die Valkyrie Creme von NordicOil. Diese wurde genau für solche Probleme entwickelt.

        Die Einnahme eines Öls könnte zwar auch helfen, jedoch macht eine Creme hier mehr Sinn, da du sie gezielt an den betroffenen Stellen anwenden kannst.

        Hier geht’s zur Valkyrie Creme von NordicOil

        Bei weiteren Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung :)

        Liebe Grüße,
        Max vom CBD360 Team

        Antworten
    3. Avatar
      Erwin Schifferdecker sagte:

      Ich leide seit 2015 an Chronischen Rückenschmerzen, zwei verschiedene Oerthopäden konsultiert, beide die diangnose es wäre Verschleis, verschreiben IBUPROFEN 800 und ferzig. Nein die Chemie nehme ich nicht wegen meinem empfindlichen Magen, nach der ditten Magenspiegelung wurde ein Zwerchfellbruch von 3. cm festgestellt, verursacht durch die Spiegelung, habe ein schwaches Bindegebe. Man unterschreibt und die Ärzte sind abgesichert, nach der vierten Spiegelung ich hätte keinen Zwerchfellbruch wem soll man noch glauben. Iv hätte gerne die Rückenschmerzen gelindert, welches CBD – ÖL würde mir die Rückenschmerzen lindern! Gruß Erwin Schifferdecker/ Köln

      Antworten
      • Avatar
        Max sagte:

        Hey Erwin!

        Erst einmal tut es mir Leid zu lesen, dass du solch unangenehme Situationen durchstehen musstest.

        Leider steht bei einigen Ärzten nicht die Gesundheit des Menschen an 1. Stelle, oder aber es mangelt einfach an Fachwissen. Genau aus diesem Grund ist es umso wichtiger, sich selbst mit dem eigenen Körper und dessen gesundheitlicher Verfassung auseinanderzusetzen.

        An gewissen Punkten ist fachlicher Beirat natürlich unumgänglich. Hier gilt es einfach zu hoffen, dass man an „den richtigen“ Arzt gerät.

        Bezüglich deiner Rückenschmerzen:

        CBD könnte hier durchaus Besserung verschaffen. Schmerzen zählen mit zu den häufigsten Gründen für die Nutzung von CBD.

        Dennoch: CBD entfaltet nicht bei jedem die gleiche Wirkung – teils auch keine. Mache dir also nicht zu viel Hoffnung.

        Wichtig ist ein hochwertiges Öl und die richtige Einnahme/Dosierung. Schau dir also unbedingt unsere Artikel hierzu an, denn CBD-Hersteller dürfen nur sehr vage Aussagen zu diesen Punkten geben.

        Hier geht’s: zur CBD Einnahme
        Hier geht’s: zur CBD Dosierung

        Bei etwas stärkeren Rückenschmerzen würde ich dir den Start mit einem 10% CBD Öl empfehlen. Sehr viel positives Feedback haben wir in letzter Zeit zum Hersteller Natucan erhalten.

        Alternativ kannst du auch hier im CBD Öl kaufen Artikel schauen, ob dich ein Öl anspricht.

        Wichtig: Insofern du andere Medikamente einnimmst, ist die Rücksprache mit einem Arzt sinnvoll, um eventuelle Wechselwirkungen zu vermeiden. Sie sind selten, allerdings möglich.

        Ich hoffe dir etwas weitergeholfen zu haben!

        Liebe Grüße,
        Max vom CBD360 Team

        Antworten
    4. Avatar
      Silke Senftleben sagte:

      Hi,
      habt Ihr eine Empfehlung für CBD Gummis für meine 10-Jährige Tochter mit ADHS und anfänglicher Adipositas?
      lg und Danke im Voraus

      Antworten
      • Avatar
        Max sagte:

        Hey Silke!

        Vielen Dank für Deinen Kommentar und entschuldige die recht späte Antwort!

        Welche CBD Gummis wir aktuell empfehlen können, sind die des Hersteller Naturecan.

        Zu den CBD-Gummis gehts hier entlang

        Vor der Einnahme empfehlen wir jedoch die Rücksprache mit dem Arzt Deines Vertrauens. Besonders um Wechselwirkungen zu vermeiden, insofern deine Tochter noch andere Medikamente zu sich nimmt.

        1 CBD Gummi ist mit 5 Tropfen eines 5% CBD Öls vergleichbar. Wir würden demnach dazu raten, Anfangs nicht mehr als 1 Gummi pro Tag einzunehmen. Gegebenenfalls kannst die Dosierung natürlich angepasst werden.

        Insofern Du noch weitere Fragen hast, stehe ich Dir gerne zur Verfügung!

        Liebe Grüße,
        Max vom CBD360 Team

        Antworten
    5. Avatar
      Heilpraktikerin sagte:

      Ich finde es nicht richtig, dass geschrieben wird, die Nebenwirkungen seien äußerst selten und noch nie berichtet worden.
      Mundtrockenheit kommt so oft vor. Finde ich aber nicht schlimm- ich sollte mehr trinken.

      Ich kann auch schlechter ein und durchschlafen…sonst könnte ich 24 Std. schlafen…heißt das meine MS-Fatigue bessert sich? Wer weiß.

      Ach ja..gegen Kopfschmerzen hilft es mir nicht…aber gegen Muskelschmerzen phänomenal, besser als Schmerzmittel.

      Also bitte: CBD Öl ist so gut: Es braucht kein Kleinreden von harmlosen Nebenwirkungen und damit das Risiko an Glaubwürdigkeit zu verlieren.

      Z. B. sollte man sich am Anfang auch nicht erschrecken… die ersten Male hatte ich schon nach 2-3 Tropfen 5% Öl schlimmes Ohrensausen, also den Herzschlag im Ohr etc. das vergeht aber nach einer Stunde und nach einigen Tagen Anwendung ist es nicht mehr aufgetreten. Es hat nur seinen Sinn, warum man vorsichtig hochdosieren sollte.

      Antworten
      • Avatar
        Marco sagte:

        Hallo liebe Heilpraktikerin!
        danke für deine wertvollen Erfahrungen und dein Feedback hinsichtlich unseres Schreibstils. Wir geben täglich unser Bestes, um Menschen das Thema CBD näherzubringen. Manchmal sind wir wohl etwas zu vorsichtig…
        Liebe Grüße,
        Marco

        Antworten
    6. Avatar
      Dürr Günter sagte:

      Mit welchem Cannabidol haben Kunden die beste Erfahrung bei ISG-Triggerschmerzen die sich stark in der Mitte der Fußsohle bemerkbar machen?

      Antworten

    Hinterlasse einen Kommentar

    An der Diskussion beteiligen?
    Hinterlasse uns deinen Kommentar!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.